Jetzt Kontakt aufnehmen!
Wenn die Brille nicht mehr reicht…

Vergrößernde Sehhilfen

Trotz optimal eingestellter Brille ist es fast nicht möglich, den Zeitungstext zu lesen. Kennen Sie diese Situation aus eigener Erfahrung und haben Sie schon erlebt, wie unsicher man sich im Alltag mit vermindertem Sehvermögen fühlt?

Das Auge ist eines der wichtigsten Sinnesorgane, das Fenster zur Welt und Voraussetzung für ein aktives Leben. Das Augenlicht kann sich im Alter oder durch Krankheiten leider verschlechtern.

„Extreme Sehschwächen oder Fehlsichtigkeit bedeuten aber noch lange nicht, dass man keinen Spaß mehr am Schreiben oder Lesen hat!“, kann Optikermeister Gerald Laher aus seiner täglichen Praxis bestätigen. Sowie das Leben aus vielen Facetten besteht, genauso vielseitig sind die hilfreichen Lösungen, mit denen Ihre Augen unterstützt werden können.
Durch Lesegläser und vergrößernde Sehhilfen ermöglichen wir auch älteren Menschen wieder ein Stück Unabhängigkeit. Um die richtige Sehhilfe zu finden, führt Gerald Laher eine spezielle, individuelle Bedarfsermittlung, Beratung und Anpassung durch.

Ihr Ansprechpartner

Gerald Laher

Geschäftsführung

07289 / 6610
gerald@laher.at

Uhrmacher- und Optikermeister, beh. konz. Kontaktlinsenoptiker, Hörgeräteakustiker, Sehtrainer